Objekt 21 von 28
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Aschersleben: Ehemaliges Bauerngehöft in gutem Zustand

Objekt-Nr.: 511
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
  • reserviert
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
06449 Aschersleben
Salzlandkreis
Sachsen-Anhalt
Stadtteil:
OT Klein Schierstedt
Gebiet:
Ortslage
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
180 m²
Grundstück ca.:
980 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
incl. Mwst. vom Käufer und Verkäufer
Nutzfläche ca.:
250 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
teil unterkellert
Umgebung:
Bus, ruhige Gegend
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2018
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1900
Verfügbar ab:
01.03.2022
Zustand:
modernisiert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 03.03.2022 bis 03.03.2032
Energieeffizienz-Klasse:
C
Endenergiebedarf:
93 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1995
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Der ehemalige Bauernhof wurde in den letzten Jahren von baufälligen und überflüssigen Gebäuden befreit und besteht jetzt aus dem Wohnhaus, einer ehemaligen Scheune und dem Waschhaus. Großflächige Pflasterung (Straße) wurde entfernt und der Innenhof begrünt.
Das gesamte Objekt bildet ein voll umfriedetes Ensemble.
Die ehemalige Scheune ist in gutem Zustand und kann als Garage, Partyraum und ähnliches genutzt werden. Das Waschhaus wird zur Zeit als Abstellraum genutzt.
Das Wohnhaus ist teilsaniert und wurde bis Februar 2022 bewohnt.
Im Erdgeschoss (ca. 110m²) sind Kunststofffenster mit Rollläden vorhanden. Eine Gaszentralheizung sorgt für die nötige Wärmeversorgung. Das Bad wurde 2013 vollsaniert und 2018 die Eingangstür erneuert.
Eine große Wohnküche mit entsprechender Küchenzeile ist vorhanden.
Über eine gewendelte, breite Holztreppe (ca. 2010) erreicht man das Obergeschoss. Hier befindet sich z. Zeit nur ein großes Schlafzimmer. Hier haben wir hier nur eine Deckenhöhe von ca. 210 cm. Durch eine Öffnung der Decke und Freilegung der Balken ließe sich hier Abhilfe schaffen. Da das OG fast die gleiche Grundfläche wie das EG hat, besteht also viel Ausbaureserve.
Da im Objekt nur eine Teilsanierung der elektrischen Anlage vorgenommen wurde, empfiehlt sich die Überprüfung durch einen Elektriker.
Die Dächer sind zum größten Teil nicht erneuert, aber ohne Mängel.
Ausstattung:
Das Objekt verfügt über Strom-, Gas-, Wasser- und Abwasseranschluss.
Ein Keller unter dem Wohnhaus ist vorhanden, aber auf Grund der geringen Deckenhöhe nicht zu Wohnzwecken geeignet.
Lage:
Das Objekt liegt in der Ortsmitte von Klein Schierstedt. Es kann von der Hauptstraße oder der Schachtstraße (nicht aktiv) befahren werden.
Provision:
Soweit nicht anders angegeben und vereinbart, wird beim Abschluss eines rechtsgültigen Kaufvertrages eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von incl. 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis jeweils vom Käufer und Verkäufer fällig.
AGB:
Im Alleinauftrag des Eigentümers bieten wir Ihnen die bezeichnete Immobilie zum Kauf und zugleich unsere Dienste als Makler an. Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Daten zum Objekt auf Angaben des Verkäufers basieren. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher nicht übernommen werden. Wir verweisen weiter darauf, dass das Angebot ausschließlich für den Empfänger bestimmt und von diesem vertraulich zu behandeln ist. Eine unberechtigte Weitergabe löst Schadensersatzansprüche in Höhe der entgangenen Provision aus. Besichtigungen sind mit uns abzustimmen und vom Eigentümer ohne unsere Anwesenheit nicht erwünscht. Alle Verhandlungen über den Objektverkauf sind über unser Büro zu führen. Da die Zwischenverwertung der Immobilie (Verkauf u. Vermietung) vorbehaltlich ist, empfehen wir bei Kaufinteresse eine Reservierung des Objektes mit uns zu vereinbaren. Die Reservierung sichert Ihnen den Kaufanspruch auf das Objekt für die Zeit, bis die Finanzierung des Kaufvorhabens mit der finanzierenden Bank gesichert ist.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen einen Finanzierungsexperten.
Ihr Ansprechpartner
 


Maklerbüro Hering UG (haftungsbeschränkt) Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Uwe Hering
Telefon: ( 03473 ) 81 18 81
Fax: ( 03473 ) 80 74 71

Zurück zur Übersicht